Was wir tun

Die neue Springergeneration hat den Ehrgeiz, an die vergangenen Erfolge der Schweizer Skispringer anzuknüpfen.

PRO SKISPRUNG SCHWEIZ stellte in den 25 Jahren seiner Existenz mehr als 500’000 Franken für den Skisprung-Sport der Schweiz zur Verfügung und pflegte die gesellschaftlichen Kontakte unter den sportbegeisterten Personen aus allen Landesteilen.

Unser Ziel ist es, jährlich einen finanziellen Beitrag von mindestens 350 Franken pro Gönnermitglied zur Unterstützung des Skisprung-Sports bereitzustellen.

Wir freuen uns auf Ihre Mithilfe.

 

  • Hausherr Remo Hausherr Remo Pensioniert (Rest. Sihlsee) "Ich unterstütze den Sport allgemein, insbesondere aber das Skispringen."
  • Reichmuth Josef Reichmuth Josef Koch & Wirt "Ich unterstütze allgemein Jugend-Sport."
  • Schelbert Paul Schelbert Paul Gemeindepräsident Alpthal "Interessante Personen kennenlernen und sich austauschen."
  • Kälin Werner Kälin Werner Vorstand Pro Skisprung "Ich bin wegen den Kollegen und der Geselligkeit Mitglied von Pro Skisprung."
  • Ochsner Walter Ochsner Walter Vize-Präsident "Tolle Stunden im Kreise Gleichgesinnter."